Fischerfest 2015

  Fischerfest 2015  

Bei hochsommerlichen Temperaturen fand am letzten Augustwochende unser diesjähriges Fischerfest in der urgemütlichen Dreschhalle statt .Die fleißigen Fischerkammeraden hatten alle Vorbereitungen getroffen und die Halle sehr schön dekoriert. Nun war man gespannt ob bei diesen Temperaturen überhaupt Gäste zum Fischessen kommen. Schon am Samstagabend waren wir überrascht von dem guten Besuch. Auch am Sonntag konnten wir uns wiederüber den Besuch vieler Gäste aus nah und fern zum Mittag und Abendessen bei Zander, Forelle, Rotbarsch und natürlich unserem hervorragenden hausgemachen Kartoffelsalat erfreuen. Der Straßenverkauf und unser Pilswagen im freien mit kühlen Getränken rundeten das Angebot ab. Auch am Montag zum Handwerkeressen bei dem wir erstmals Lachsnudeln im Angebot hatten war nochmal gut besucht. Wir möchten uns hier an dieser Stelle nochmals bei allen Gästen für Ihren Besuch bedanken und freuen uns schon auf ein Wiedersehen in der Dreschhalle im nächsten Jahr. Natürlich wäre so ein Fest nicht ohne die tatkräftige Mithilfe vieler Mitglieder und Freuden des Vereins durchführbar. Bei allen von der Jugend mit 14 Jahren bis zum Ehrenmitglied von 82 Jahren die zum Gelingen dieses großartigen und auch hinter den Kulissen sehr harmonischen Festes beigetragen haben bedankt sich die Vorstandschaft nochmals ganz herzlich.

Bootsregatta 2015  
Auch unsere diesjährige Bootsregatta (die BNN berichtet bereits) war mit 2 Damen und 8 Herrenmannschaften wieder sehr gut gestartet. Sieger bei den Damen wurde überraschend nach dem 2. Lauf die erstmals teilnehmende Mannschaft der Freiwilligen Feuerwehr, nachdem die Landfrauen zunächst souverän den 1. Lauf gewonnen hatten. Bei den Herren konnte sich die Mannschaft von Stage Art als Titelverteidiger auch in diesem Jahr knapp vor der Mannschaft unserer Patenkompanie durchsetzen. Allen Teilnehmenden Mannschaften wurde am Abend dann in der Dreschhalle vom 1. Vorsitzenden Friedbert Speckert und Regattaleiter Harald Schmitt Urkunden, Bilder und Preise überreicht. Auch hier bedanken wir uns bei allen Teilnehmern und Zuschauern sowie beim DLRG-Spöck sehr herzlich.